Home Wissenswertes 11 Museen Pächterhaus Museum Blumenstein

Pächterhaus Museum Blumenstein

0

Solothurn ist eine Stadt mit 2000-jähriger Geschichte. Von den Römern gegründet und seither durchgehend besiedelt, war Solothurn die älteste und bis zum Beginn des Spätmittelalters auch die einzige Stadt am Jurasüdfuss.
Im Kanton Solothurn sind derzeit etwa 2000 archäologische Fundstellen bekannt. Es ist die Aufgabe der Kantonsarchäologie, diese Fundstellen und die daraus stammenden Funde zu bewahren, zu erforschen und das Wissen darüber zu vermitteln. Die schönsten und wichtigsten Funde aus der Stadt und der näheren Umgebung, die teilweise bis weit in die Ur- und Frühgeschichte zurückreichen, werden in unserem Museum ausgestellt. Die Ausstellung ist im Pächterhaus des Museums Blumenstein, dem Historischen Museum der Stadt Solothurn untergebracht.

Pächterhaus Museum Blumenstein

Solothurn, Solothurn 4500
+41 32 512 00 17

Öffnungszeiten

Mittwoch, Donnerstag, Freitag10:15 – 12:00

Routenplanung

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.