Home Events Stadt 21. Mai 2017 – internationaler Museeumstag Solothurn
21. Mai 2017 – internationaler Museeumstag Solothurn

21. Mai 2017 – internationaler Museeumstag Solothurn

0

Vor zwei Jahren waren wir per Zufall, oder zumindest sehr spontan am Internationalen Museumstag im Schloss Waldegg dabei. Im letzten Jahr haben wir diesen leider verpasst und deshalb hoffe ich, dass wir es in diesem Jahr schaffen werden.
Für alle unter euch, die auch an dem diesjährigen Museumstag teilnehmen möchten, merkt euch schon mal den 21. Mai 2017 vor.

21. Mai 2017 – internationaler Museeumstag Solothurn

In diesem Jahr werden 35 Museen aus Solothurn teil. Somit ist die Auswahl natürlich gross und wir müssen uns auf zwei, drei einzelne einschiessen.

Auch in diesem Jahr geht es wieder darum, überlieferte Handwerkskünste, Rituale, Fest, traditionelle Musik und Dialekte wieder zu beleben. Doch nicht nur um regionales geht es dieses Mal.

Zu den Themen gehört unter anderem Elfenbein, darf die Stosszähne der Nashörner und Elefanten, welche beide vom Aussterben bedroht sind überhaupt ausstellen? Vor allem wenn man die Herkunft der einzelnen Materialien nicht kennt? Genauso die Frage, gehören menschliche Überreste in ein Museum?

Das Motto der diesjährigen Museumstags: «Mut zur Verantwortung! Sensible Themen im Museum».

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber und Social Media Fan.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X