Home Neues Stadt Gustofestival 17. bis 20. September in Solothurn

Gustofestival 17. bis 20. September in Solothurn

0

Das sind doch mal tolle Neuigkeiten. Mit dem Gustofestival kommt Argentinisches Flair in die Schweiz, genauer gesagt nach Solothurn. Das ganze steht unter dem Motto Buenos Aires Gourmet mit Spitzenköchen aus der Argentinischen Hauptstadt.

Die Köche der teilnehmenden Restaurants werden von Spitzenköche aus dem südlichen Buenos Aires unterstützt.

Nebst den kulinarischen Highlights präsentieren wir ein vielseitiges und kulturelles Rahmenprogramm zum Thema Argentinien. Geschichten werden erzählt, auf dem Markt wird Tango getanzt und ganz im Geiste von Astor Piazzola laden wir zum Bandoneon Matinee. Und wir freuen uns bereits jetzt auf das Duo HOHE STIRNEN (Pedro Lenz, Schriftsteller, und Patrik Neuhaus, Piano) mit „I bi meh aus eine – die bemerkenswerte Geschichte eines Emmentaler Siedlers“, der erzählerischen Krönung des Gustofestivals im Stadttheater Solothurn.

Gustofestival 17. bis 20. August in Solothurn
Gustofestival 17. bis 20. August in Solothurn

Gustofestival 17. bis 20. September in Solothurn

Mit dabei sind die folgenden vier Restaurants:

  • Restaurant zum alten Stephan
  • Der Rote Turm mit dem Restaurant La Tourelle
  • Restaurant Salzhaus
  • Restaurant Palais Besenval

Am Gustofestival werdet ihr nicht nur kulinarisch verwöhnt. Es gibt auch ein vielseitiges und kulturelles Rahmenprogramm, alles mit der Thematik Argentinien.
In unserem Kalender findet ihr weitere Informationen zum Festival und den einzelnen Terminen sowie natürlich auch weiterführende Links.

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X